Wave-Gotik-Treffen: 16 Tipps von guten Freunden

Rat und Tat für schwarze Pfingsten: persönliche Tipps von 16 lieben Freunden & Bekannten für das Wave-Gotik-Treffen in Leipzig – sowohl für Treffen-Neulinge als auch für langjährige WeGeTarier!

weiterlesen Kommentare ( 31 )

10 Insider-Tipps zum Wave-Gotik-Treffen

Leipzig coming soon – aber noch ist etwas Zeit zur Vorbereitung und Planung. Das geht besser mit meinen 10 Tipps für das schönste Gothic-Festival der Welt. Was ihr beim WGT tun und was besser lassen solltet…

weiterlesen Kommentare ( 12 )
warschau-titel

GOTHOTHERAPY in Warschau

Manchmal muss man einfach nur zur richtigen Zeit in der richtigen Stadt sein, dann wird man gruftig therapiert – mit einem der schönsten Friedhöfe Europas und düsteren VooDoo-Parties.

weiterlesen Kommentare ( 9 )
titelbild_links zum abbiegen

Tot oder noch lebendig?

Meine 1. Links zum Abbiegen in 2016: ihr könnt wählen zwischen Mumien, Zombie-Dasein, Beinhäusern und die nächsten Reisetipps hier im Blog mitbestimmen – seid dabei!

weiterlesen Kommentare ( 2 )
Burg-Poenari-titel

Poenari – die wahre Burg Draculas

Vlad III. Draculea besaß eine uneinnehmbare Burg in der Großen Walachei – seine Fluchtburg Poenari. Planetenleser Uwe berichtet von Blut, Schweiß und Kränen, die er sich für den Aufstieg zur Festung gewünscht hätte…

weiterlesen Kommentare ( 2 )
GF-Feb-2016

Gothic Friday – Feb 2016 – Warum noch Goth?

Die Gothic Friday Blogparade von 2011 erlebt in diesem Jahr ihre Auferstehung – drüben bei Spontis. Wann immer mich ein Thema stimuliert, bin ich dabei. Bei der Frage des Monats Feb ist das der Fall: Warum bist Du noch in der Szene?

weiterlesen Kommentare ( 16 )
wiener-kanalisation

Die Wiener Unterwelt

Diesmal wird’s unterirdisch: Feuchte Katakomben mit Schädeln, Gebein und sogar Mumien, dazu herrschaftliche Gruften mit opulenten Särgen oder doch lieber eine Führung durch die Wiener Kanalisation?

weiterlesen Kommentare ( 5 )
b-movie-westberlin-titelbild

B-MOVIE Lust & Sound

Backlash 80er gefällig? Hier einsteigen in die Zeitmaschine und 90 Minuten ins West-Berlin der 80er Jahre reisen – durch die kreativen Sümpfe der Musik- und Kunstszene. B-MOVIE und Mark Reeder machen es möglich!

weiterlesen Kommentare ( 3 )
crimson-peak-logo

10 Gründe „Crimson Peak“ zu sehen

Mein Filmtipp für 2015: Eine Gothic-Horror-Story angerichtet auf blutroter Erde im Dialog mit Herbstlaub und Schnee, gekrönt von einer gotischen Residenz mit Geistern. Dazu Motten auf Toast!

weiterlesen Kommentare ( 8 )

„Die Elektronische Nacht“ in Wiesbaden

6 Jahre Elektronische Nacht – wir feierten bis zum Morgengrauen mit frischen Melodien aus der Gruft. Mit dabei: liebe Freunde, weitgereiste Bekannte, viele Planetenleser & Eleonore.

weiterlesen Kommentare ( 55 )
fledermaus-basteln

Fledermaus-Werkstatt

Die Nächte werden lang, der Grufti sitzt beim Tee, vor Halloween ist ihm nicht bang, plötzlich hat er ’ne Idee und kippt fast aus den Socken, denn damit wird er’s rocken.

weiterlesen Kommentare ( 1 )
titelbild-narrenturm-wien

Die Irren, die Kranken und die Toten

„Lassen Sie mich Arzt – ich bin durch!“ Der Narrenturm in Wien mit 50.000 kranken Exponaten ist nur was für Mediziner und ähnlich abgebrühte Besucher. Perfekt zum Selbsttest der eigenen Empfindlichkeit.

weiterlesen Kommentare ( 14 )