Musik

Jenseits der Schallmauer

Andere Szene, andere Location: Im Cocoon Club Frankfurt lebte für eine Nacht die ehemalige Diskothek „Frankfurt Music-Hall“ wieder auf – und wir tanzten über den schwarzen Tellerrand hinaus.

Von Plattentouristen und Musikjägern

Wie kamen wir früher an neue Underground-Sounds? Was gehörte zum Handwerkszeug eines Musikjägers Ende des letzten Jahrtausends? Als es noch kein Internet gab und keine mp3-Dateien und keine USB-Sticks, um Musik auszutauschen?

Jean Michel Jarre: Der analoge Gott

Manchmal passieren Dinge, auf die ist man nicht im Geringsten vorbereitet. Wie konnte ich auch ahnen, dass mich dieser Jean Michel Jarre, dessen Alben „Oxygene“ und „Equinoxe“ schon vor mehr als 30 Jahren die Charts stürmten, mit dem besten Konzert meines Lebens beglücken würde?

Gothic Friday – Oktober – Interview mit einem Goth

Ich schmore ja oft genug im eigenen (Gedanken-) Saft, daher könnt ihr diesmal beim Gothic Friday einen anderen Menschen und seine Meinung zu kniffligen Szene-Themen kennenlernen. Dark Massacre ComiX presents: Clerique Noire…

Gothic Friday – Juni – Mein schönstes Live-Erlebnis

Auf die Frage nach dem besten Konzert beim „Gothic Friday“-Blogprojekt fiel mir die Antwort nicht schwer, auch wenn ich passionierte Konzertgängerin bin und schon wirklich viel Großartiges auf der Bühne gesehen habe. Es ist eine Band, von der ich auf dem WGT völlig überrumpelt wurde – aber nicht 2011, sondern 2006.

Das 1. WGT 1992: eine große Gothic-Klassenfahrt

Sag doch mal: Wie war das damals beim 1. Wave-Gotik-Treffen? Am besten man fragt jemanden, der dabei war. Ich hatte das Glück nach langem Suchen sogar zwei damalige WGT-Besucher zu finden. Eine lange Geschichte, aus der auch ein langer Bericht geworden ist.