Archiv | Gothic Reisetipps

RSS feed for this section

Die Knochenkirche bei Prag

40.000 Skelette arrangiert zu einem weltweit einzigartigen Kunstwerk: die sogenannte „Knochenkirche“ in Kutna Hora bei Prag ist an Skurrilität kaum zu überbieten.

weiterlesen Kommentare ( 23 )

„Bei uns liegen Sie immer richtig.“

Ich war in Wien auf dem Zentralfriedhof und im Bestattungsmuseum. Jetzt suche ich eine Stelle als Friedhofswärter oder Ritualdesigner.

weiterlesen Kommentare ( 24 )

Die Horror-Bar mit nur einem „R“

Die Unterwelt in der Vitrine: Teufel, Vogelspinnen, Nachtfalter, die Kinder der Nacht. Tschechischer Horror hat das Doppel-R nicht nötig, erst recht nicht die „Horor Bar“ in Cesky Krumlov.

weiterlesen Kommentare ( 7 )

Prag – der morbide Charme der Ewigkeit

Prag ist für Gothics eine Offenbarung! Der schönste Friedhof Europas, skurrile Höllendarstellungen an einer Kirche und eine Grotte mit Fabelwesen und Dämonen.

weiterlesen Kommentare ( 21 )

Les Dragons – Das Haus der Magie in Blois

Ich unterliege einem Zauber und bin ferngesteuert: das fauchende Drachenhaus in Blois im französischen Loire-Tal muss ich Euch zeigen. Auch wenn ich selbst gar nicht dort war.

weiterlesen Kommentare ( 4 )

Amsterdam – eine Kathedrale für Cineasten

In Amsterdam bekommt der Begriff „ganz großes Kino“ eine völlig neue Dimension in skurril-bizarren Formen.

weiterlesen Kommentare ( 6 )

Cachtice – die Burgruine der Blutgräfin

Manche Burgen haben Legenden. Diese hier hat eine wahre, düstere Geschichte. Hier lebte die Blutgräfin Báthory – ein weiblicher „Vampir“.

weiterlesen Kommentare ( 11 )